Der Lebenslauf

1972

   

geboren in Annaberg im Erzgebirge, aufgewachsen in Karl-Marx-Stadt/Chemnitz.

1990

   

Abitur, danach Zivildienst.

1991

   

Studium der Germanistik und Kunsterziehung in Erfurt.

1993

   

Kunststudium in Leipzig an der Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB) im Bereich Malerei und Grafik.
Ab 1995 in der Fachklasse für Grafik bei Professor Rolf Kuhrt.

1998

   

Diplom, anschließend Meisterschüler-Studium in der Radierwerkstatt bei Ulrich Hachulla.

2001

2008/09

   

Abschluss als Meisterschüler, Lehrauftrag an der Abendakademie der HGB Leipzig

Lehrauftrag für Radierung an der HGB Leipzig

Lebt und arbeitet in Leipzig.

     
   

Die Ausstellungen

1997     Galerie Rosenkranz, Chemnitz (Einzelausstellung)
1998     "Hundert sächsische Grafiken", Chemnitz, Leipzig, Dresden
1999     "Federspiel", Sparkasse Chemnitz (Einzelausstellung)
"Affentheater", Galerie Rosenkranz, Chemnitz
2000     Kunstverein Bad Steben
Rathaus Reichenbach an der Bergstraße
2001     Meisterschülerausstellung an der HGB
2002     "Hundert sächsische Grafiken", Austellung in Chemnitz (Neue Sächsische Galerie), Leipzig (Deutsche Bank), Dresden (Sächsischer Landtag)
2003     Galerie GVD; Leipzig (Einzelausstellung)
2004     "IDEAL", Kunsthaus Sonneberg
"Damenbau", im Staatspark Fürstenlager, Bensheim
Gemeindesaal Ausserbinn, Schweiz
2005     "Radierungen und Zeichnungen",  Künstlerhaus Hohenossig
2007    "Duell", Galerie Irrgang, Leipzig 
2009

2010



2012


2013

2014
 

"Hornwerk", Galerie Leuenroth, Frankfurt

"Neue Arbeiten", Galerie Irrgang, Leipzig
"Historien", Heinrich-Hartmann-Haus, Oelsnitz
"Tokaijer Ausbruch", Staatsanwaltschaft Leipzig

"Junge Gunst", Wasserscheune, Göttingen
"Festungen - Innen und außen", Kronach

"18:13", Galerie Irrgang, Leipzig

"Landschaften, Historien, Capricci", Panorama-Museum Bad Frankenhausen




Die Preise

1996     Hans-Meid-Förderpreis für junge Illustratoren, Frankfurt am Main
1997     Stipendium der Neufeldt-Stiftung, Frankfurt am Main
1998     Auszeichnung im Wettbewerb "Hundert sächsische Grafiken"
2000     Stipendium der Aldegrever-Gesellschaft, Münster
2001     Birkner-Preis der HGB Leipzig



» Seite zurück  » nächste Seite » Druckversion  » Impressum  » Datenschutz  » Webmaster